Cafe Book Shop Singer

Vom König zum Führer

25,70

Stephan Malinowski

 

4.Auflage 2004, Paperback; 672 Seiten
Reihe: Die Zeit des Nationalsozialismus
Fischer Taschenbuch
978-3-596-16365-6

 

 

 

Teilen
Deutscher Adel und Nationalsozialismus

Die erste umfassende und hoch gelobte Analyse des Niedergangs der jahrhundertealten Herrschaftselite des deutschen Adels.

Die Selbstzerstörung adliger Traditionen und Werte, die im Kaiserreich mit der Annäherung an rechtsradikale Bewegungen beginnt, kulminiert in der widersprüchlichen Mitwirkung in der NS-Bewegung.

 

Stephan Malinowski, geb. 1966 in Berlin (West), Studium der Geschichte und Politikwissenschaft in Berlin (FU, TU, HU) und Montpellier (Universite Paul Valery). Magister 1994 an der TU Berlin.

1995-1998 DAAD-Stipendiat am Europäischen Hochschulinstitut in Florenz. 1998-2002Wiss. Mitarbeiter an der TU Berlin (Neue Geschichte), 2002/03 Wiss. Mitarbeiter am Historischen Seminar der Universität zu Köln, seit April 2003 Wiss. Ass. (Dr. phil.) am Friedrich Meinecke Institut der FU Berlin.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Vom König zum Führer“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …