Cafe Book Shop Singer

Plötzlich klopft es an der Tür

12,40

Etgar Keret

 

Originalsprache: Hebräisch
2021, Paperback, 272 Seiten
Aufbau Taschenbuch
978-3-7466-3693-1
Verfügbar ab: 20.09.2021

 

Teilen
Storys – Kurzgeschichten von Etgar Keret

»Von all den großartigen Büchern, die Etgar Keret geschrieben hat, ist das sein allerbestes.«
Jonathan Safran Foer

 

Mit einer grandiosen Kurzgeschichtensammlung meldet sich der israelische Meistererzähler Etgar Keret zurück.
Wir begegnen einem sprechenden Goldfisch, der Wünsche erfüllt, einem pathologischen Lügner, der feststellen muss, dass alle seine Lügen wahr sind, und einer Frau, die einen Reißverschluss im Mund ihres Geliebten entdeckt.

Etgar Keret kondensiert ganze Leben in ein paar Sätze, witzig, überraschend, immer zugleich surreal und nah an der Wirklichkeit. Er schreibt über Nostalgien und Sehnsüchte – mit unwiderstehlicher Phantasie und großer menschlicher Tiefe.

 

Etgar Keret, geboren 1967 in Ramat Gan, Israel, ist einer der bedeutendsten zeitgenössischen Schriftsteller Israels. Er gilt als Meister der Kurzgeschichte, seine Short-Story-Bände sind in Israel Bestseller und werden in 40 Sprachen übersetzt.
Sein Band »Tu’s nicht« wurde mit dem National Jewish Book Award ausgezeichnet.
Etgar Keret schreibt auch Drehbücher und Graphic Novels. Er lebt mit seiner Familie in Tel Aviv.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Plötzlich klopft es an der Tür“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …