Cafe Book Shop Singer

Favoriten

18,00

Gitta Tonka

 

2022, Hardcover, 144 Seiten
Mandelbaum Verlag
978-3-85476-943-9

Artikelnummer: 978-3-85476-943-9 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,
Teilen
Auf den Spuren eines Wiener Arbeiterbezirks

Die riesige graue Vorstadt mit dem klingenden Namen »Favoriten« hat eine Geschichte. Es ist die Geschichte des arbeitenden Volkes, die Geschichte von Namenlosen, die diese Stadt mitgeformt, sie verteidigt und wieder aufgebaut haben.

Hier wurde von Austrofaschisten auf Arbeiterhäuser geschossen, hier herrschten Arbeitslosigkeit und Not, und viele Favoritner ließen für ein freies Österreich ihr Leben.

 

Aus persönlichem Blickwinkel erzählt eine Favoritner Lehrerin, deren Familie seit der Bezirksgründung hier lebt, die politischen und gesellschaftlichen Veränderungen und Umbrüche ihres Heimatbezirks.

Texte von historischen Persönlichkeiten wie Victor Adler, Adelheid Popp, Max Winter oder Johann Pölzer vertiefen den Blick auf Favoriten.

Die Zeitreise wird durch humorige und emotionale Familiengeschichten sowie die zahlreichen historischen und zeitgenössischen Fotografien besonders lebendig.

 

Gitta Tonka arbeitete als Lehrerin und leitete 17 Jahre eine Favoritner Volksschule.

2016 gab sie die Manuskripte ihrer Mutter Oswalda Tonka als Buch heraus: Buchengasse 100 – Geschichte einer Arbeiterfamilie (Promedia Verlag).

Sie lebt – wo sonst ? – in Wien-Favoriten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.