Cafe Book Shop Singer

Die Muse von Wien

13,40

Caroline Bernard

 

5.Auflage 2018, Paperback; 496 Seiten
Aufbau TB
978-3-7466-3392-3

 

 

Artikelnummer: 978-3-7466-3392-3 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , , , ,
Teilen
Alma – Muse, Künstlerin, Geliebte

Klimt war ihre erste Liebe, für Gustav Mahler wird sie zur Muse – Alma Schindler wächst inmitten der Wiener Boheme auf, ist in den Salons der schillernden Metropole zu Hause, verfolgt den Aufstieg der Secession, inspiriert und verführt.

Und sie ist Künstlerin, ihre Leidenschaft gehört dem Klavierspiel, vor allem der Komposition. Bis sie Gustav Mahler trifft und sich Hals über Kopf in ihn verliebt. Gustav erwidert ihre Liebe, jedoch zu einem hohen Preis: Für ihn soll sie ihre Kunst aufgeben …

Die Geschichte einer der faszinierendsten Frauen im Wien der Jahrhundertwende.

 

Caroline Bernard ist das Pseudonym von Tania Schlie. Die Literaturwissenschaftlerin arbeitet seit über zwanzig Jahren als freie Autorin. Sie liebt es, Geschichten von starken Frauen zu erzählen.

Im Aufbau Taschenbuch erschienen von ihr Die Muse von Wien“, “ Rendezvous im Café de Flore“, „Die Frau von Montparnasse“, „Fräulein Paula und die Schönheit der Frauen“ sowie der Bestseller „Frida Kahlo und die Farben des Lebens“, der über ein Jahr lang die Bestsellerlisten anführte und in über zwanzig Ländern erscheinen wird.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.