Cafe Book Shop Singer

Das heimliche Spiel und andere Erzählungen

16,50

Elsa Morante

 

Originalsprache: Italienisch
2022, Paperback, 320 Seiten
Wagenbach
978-3-8031-2853-9

Artikelnummer: 978-3-8031-2853-9 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , ,
Teilen
Das heimliche Spiel und andere Erzählungen

So sensibel wie unerbittlich zeichnet die große Erzählerin Elsa Morante die Zerbrechlichkeit aller Lebenslügen nach. Geschichten voller Wärme und Empathie.

Nachts entfliehen die Kinder aus heruntergekommenem Adel dem trostlosen und sparsamen Dasein der Familie in die märchenhafte Welt des Theaters mit Rittern, Prinzessinnen und Schiffskapitänen, in die Welt der Komödien und Tragödien. Eines Tages jedoch wird ihr heimliches Spiel entdeckt.

 

Der Band folgt der strengen, 1941 erschienenen Auswahl Elsa Morantes aus den zahlreichen Veröffentlichungen in Zeitschriften und Zeitungen, mit denen sie sich jahrelang über Wasser gehalten hatte.

Wie ihre vier umfangreichen Romane stehen diese kurzen Texte (darunter »Der andalusische Schal«) für die große Erzählkunst Morantes. Die Geschichten sind geprägt von der Unbegreiflichkeit der Dinge und der Beziehungen zwischen den Menschen, von Zuneigung und Liebesentzug, von Fürsorge und Kälte, von Liebe und Hass. Geschichten, die leise und alltäglich beginnen und ihre Helden in schwebender Ungewissheit zurücklassen.

 

Elsa Morante, 1912 in Rom geboren und 1985 dort gestorben, gehört zu den wichtigsten Schriftstellerinnen der italienischen Nachkriegsliteratur.

Sie war mit Alberto Moravia verheiratet und mit Natalia Ginzburg und Pier Paolo Pasolini befreundet.

Für ihren Roman »Arturos Insel« erhielt sie 1957 den begehrten Premio Strega.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.